Bus Panoramafahrt im nördlichen Lanzarote

ab  38,00

 

Bewertung

☆☆☆☆☆

  

Saison

0 Bewertungen

  

Ausflugstage

Sprachen

  

Ausflugsdauer

Hoteltransfer

  

Veranstaltungsort


  

Ausflugsbeginn

Saison

Ausflugstage

Ausflugsdauer

Hoteltransfer


Veranstaltungsort

Ausflugsbeginn

Das erwartet Sie:
0/00/0

Entdecken Sie den Norden von Lanzarote

Der nördliche Teil von Lanzarote ist ein erstaunlicher Kontrast zum Süden. Er ist bergiger, viel grüner und das Erbe des brillanten Künstlers César Manrique ist allgegenwärtig. Sie fahren durch Teguise zum höchsten Punkt der Insel Peñas del Chache (671 m) und genießen den atemberaubenden Blick auf Haría und das Tal der tausend Palmen. Von dort aus geht es zum Mirador del Río, der von César Manrique entworfen und gebaut wurde und für die spektakuläre Aussicht auf La Graciosa, Montaña Clara und die Insel Alegranza bekannt ist. Ihre nächste Station sind die bezaubernden Jameos del Agua, hier hat der Künstler Lavatunnel in unterirdische Gänge verwandelt. Ihre Reise führt Sie schließlich zur César Manrique Stiftung, das außergewöhnliche einstige Haus des Künstlers.

Es gibt einen Stopp zum Mittagessen. Das Mittagessen ist optional und kann am Tag des Ausflugs gegen eine zusätzliche Gebühr gebucht werden. Wir bitten Sie, sofort dem Reiseleiter mitzuteilen, wenn Sie Vegetarier oder Diabetiker sind oder unter Allergien, Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit leiden. Wenn Sie nicht am Mittagessen teilnehmen möchten, empfehlen wir Ihnen, eigenes Essen einzupacken.

Halts: Mirador del Rio, Jameos del Agua, Cesar Manrique Stiftung


Photo Credits:
Photo 1: Pixabay
Photo 2: Pixabay
Photo 4: Terry Wha on VisualHunt / CC BY
Photo 9: Pixabay

Weitere wichtige Informationen
Der CANCO 5-Sterne-Service


Haben Sie Fragen oder brauchen Sie Hilfe?


  1. Kinder unter 2 Jahren Voraussetzung

    Bus Panoramafahrt im nördlichen LanzaroteKinder unter 2 Jahren können kostenlos am Ausflug teilnehmen. Sie müssen jedoch auf dem Schoß eines Erwachsenen sitzen. Es ist nicht möglich, für sie einen eigenen Sitzplatz zur Verfügung zu stellen. Kinderwagen können mitgenommen werden, müssen aber faltbar sein, damit sie im Laderaum des Busses verstaut werden können.

  2. Kunden mit körperlichen Einschränkungen Voraussetzung

    Bus Panoramafahrt im nördlichen LanzaroteKunden mit körperlichen Einschränkungen können teilnehmen, sollten jedoch ohne fremde Hilfe reisen können oder eigenes Hilfspersonal mitbringen. Für etwaiges Hilfspersonal fällt der normale Fahrpreis an und müssen als Teilnehmer mitgebucht werden. Im Laderaum des Busses können nur zusammenklappbare Rollstuhl untergebracht werden.

  3. Reisetabletten Empfehlung

    Bus Panoramafahrt im nördlichen LanzaroteDa die Panoramafahrt durch die herrliche Landschaft Lanzarotes führt, sind Fahrten durch Kurven und Serpentinen unvermeidbar. Daher empfehlen wir Ihnen, sollten Sie einen empfindlichen Magen haben, vor Antritt der Fahrt eine Reisetablette zu nehmen.

    Bus Panoramafahrt im nördlichen Lanzarote

  4. Was Sie dabei haben sollten Empfehlung
    • Bequeme und sportliche Kleidung
    • Bitte von Oktober bis April Jacken mitnehmen
    • Geschlossene und bequeme Schuhe
    • Getränke und Essen (wenn gewünscht)
    • Sonnencreme, hoher Lichtschutzfaktor
    • Fotoapparat oder Kamera
    • Evtl. Sonnenbrillen
Preise und Leistungen

Preise Bus Panoramafahrt im Norden

  • Erwachsene: € 38,00
  • Kinder 2 bis 11 Jahre: € 19,00
  • Optional vor Ort buchbar
  • Mittagessen: € 8,00
  • Eintritt César Manrique Stiftung: € 10,00

Hinweis: Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusiv der Kanarischen Mehrwertsteuer „IGIC“ in Höhe von derzeit .

Nächstgelegener Abholpunkt zu Ihrer Unterkunft
Ganzjährig
Montag
9:00 Uhr
8,5 Stunden
etwa 45 pro Bus

Leistungen und Parameter

  • Fahrzeug: Klimatisierter Reisebus
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Besuch des “Jameos del Agua”
  • Besuch des Aussichtspunkts “Mirador del Río”
  • Besuch der César Manrique Stiftung (gegen Aufpreis)

Hoteltransfer

  • Gratis hin und zurück von:
    Costa Teguise, Arrecife, Puerto del Carmen, Puerto Calero, Playa Blanca
  • Von anderen als den oben genannten Ortschaften erfolgt kein Hoteltransfer

Eigenanreise

Sie können selbst zum Veranstaltungsort anreisen. Adresse und Anreiseinformationen finden Sie auf der Reservierungsbestätigung.

Vorgehensweise

  1. Anzahl der Teilnehmer und Wunschdatum angeben
  2. Transferservice wählen – ja oder nein
  3. Zahlung der Anzahlung
  4. Erhalt der Zahlungsbestätigung per E-Mail
  5. Erhalt der Reservierungsbestätigung per E-Mail in 48 h
  6. Reservierungsbestätigung drucken oder im Handy speichern
  7. Abholort und -zeit der Reservierungsbestätigung entnehmen
  8. Reservierungsbestätigung am Tourtag dem Veranstalter vorlegen
  9. Restbetrag am Tourtag an den Veranstalter zahlen
Weitere Leistungsinformationen
Was ist im Preis inklusiv?
Alle notwendigen Eintrittsgelder
(außer César Manrique Stiftung)
Deutschsprachige Reiseleitung
Hoteltransfer
Steuern und Versicherungen
Was ist nicht im Preis inklusiv?
Mittagessen
(ist zu einem Aufpreis von € 8,00 pro Person buchbar)
Eintritt César Manrique Stiftung
(ist zu einem Aufpreis von € 10,00 pro Person buchbar)
Erfrischungsgetränke für unterwegs


Overall Rating
0/5

Geben Sie eine Bewertung ab

Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Sternebewertung sowie den Inhalt, damit wir die Kommentare auf unserer Seite anzeigen und auswerten können. Sie können dem jederzeit widersprechen oder die Daten löschen lassen. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.